04.10.2012

Neue Smartphone-Tarife: Vodafone RED löst SuperFlat ab

Mehr Transparenz und Einfachheit soll das neue Smartphone-Tarifportfolio "Vodafone RED" bringen. Die neuen Tarife kommen zum 15. Oktober und ersetzen die bisherigen SuperFlat Internet-Tarife.

Das neue Vodafone RED Tarifportfolio bietet nur noch drei Tarifklassen: S, M und L. "Red S" zum Preis von 39,99 Euro umfasst eine Telefon-Flat in das Vodafone-Netz sowie ein Wunschnetz oder 100 Freiminuten in alle deutschen Netze. Mit dabei sind eine SMS-Flat in alle deutschen Netze, 200 MB Datenvolumen mit bis zu 14,4 MBit/s sowie ein Cloud-Volumen von 5 GB.

Bei "Red M" zum Preis von 59,99 Euro ist eine Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze sowie ein Datenvolumen von 500 MB bei einer Geschwindigkeit von 21,6 MBit/s enthalten. Das Cloud-Volumen beträgt 25 GB. Und mit "RED L" können Vodafone-Kunden zum Preis von 89,99 Euro im Monat darüber hinaus mit LTE-Geschwindigkeit surfen; das Datenvolumen liegt bei 3 GB; das Cloud-Volumen bei 50 GB.

In allen Tarifen ist ein Mittelklasse-Smartphone inklusive; wer darauf verzichtet, spart 10 Euro im Monat. RED S und RED M lassen sich gegen Zuzahlung von 10 Euro im Monat auf LTE-Geschwindigkeit beschleunigen. Auch eine zweite Data-SIM-Karte - etwa fürs Tablet - ist möglich; diese kostet bei RED S und RED M ebenfalls 10 Euro monatlich; bei RED L ist diese kostenlos. In beiden Fällen bekommt der Kunde 200 MB (RED S) beziehungsweise 500 MB (RED M) zusätzliches Datenvolumen.

In den neuen RED-Tarifen hat Vodafone verschiedene Zusatzleistungen integriert. Dazu zählen Dienste wie eine App zur Kinderschutzsicherung (Vodafone ChildProtect), ein Antivirus-Programm (Vodafone Protect) sowie Hilfestellung zur Inbetriebnahme des neuen Smartphones (Vodafone StartMeUp). Im Tarif RED M gehören zusätzlich ein Overnight-Ersatzhandy-Service sowie eine "Fast Hotline" dazu; RED L bietet dazu noch eine eine Handy-Versicherung, ein Hotline-Rückrufservice (Vodafone CallMeBack) sowie eine spezielle Technik-Hotline dabei.

Des weiteren ist bei jedem RED Tarif Daten-Roaming im EU-Ausland kostenlos enthalten - je nach gewähltem Tarif zwischen 1 und 4 Wochen. Selbstständigen, Familien und Studenten räumt Vodafone bei den RED-Tarifen Rabatte ein.
 

Zur Newsübersicht